HK 33

Geschulte Fachbetriebe dämmen nachträglich zweischaliges Mauerwerk maschinell mit HK 33.
Geschulte Fachbetriebe dämmen nachträglich zweischaliges Mauerwerk maschinell mit HK 33.

Innovative Dämmtechnik

Wirtschaftliche Lösung für Ihr Haus

HK 33 ermöglicht die nachträgliche Wärmedämmung von zweischaligem Mauerwerk. Das Material wird von geschulten Fachbetrieben maschinell verarbeitet.

Ihre Vorteile

tl_files/img/check2.gif Wärmeleitfähigkeit 0,033 W/mk, Prüfung nach DIN EN 12567

tl_files/img/check2.gif Die Schüttdichte beträgt ca. 21 – 23 kg/m3

tl_files/img/check2.gif Verarbeitung auch bei geringen Luftschichten ab 3,5 cm

tl_files/img/check2.gif Setzung 0 % (Einbau mit patentierter Druckluftimpulsdüse)

tl_files/img/check2.gif Verrottungsbeständig und Volumenstabil

tl_files/img/check2.gif Hydrophob (auch bei Leckagen mit größeren Wassermengen 100 % wasserabweisend)

tl_files/img/check2.gif Wasserdampfdiffusionswiderstand μ = 5

tl_files/img/check2.gif Alterungsbeständig

tl_files/img/check2.gif Lieferform: 800 Liter/Big Bag

tl_files/img/check2.gif Farbe: hell- bis dunkelgrau

tl_files/img/check2.gif Korngröße der EPS Perlen: 4 – 8 mm, EPS Feinteile: <4 mm

tl_files/img/check2.gif Zulassungsnummer: Z – 23.12 – 16 65

tl_files/img/check2.gif Geringer Bohraufwand, somit minimale Gebäudebelastung